fbpx

LIEFER PROVISION

LIEFER PROVISION2022-04-18T18:46:55+02:00
App shop ordersmart Provision

Provisionen sind ein leidiges Thema; gerade für Lieferdienst-Betreiber. Denn die großen Portale lassen sich Ihren Service einiges kosten. So müssen von den Lieferdiensten im Schnitt etwa 15% von jeder Bestellung an die Portale abgegeben werden. Werden zusätzlich die Fahrer von Lieferportalen dazugebucht, werden sogar 30% Liefer Provision fällig.

ALLE ARTIKEL VON A-Z

Bei den ohnehin schon knapp kalkulierten Gewinnspannen in der Gastronomie, und vor Allem bei Lieferdiensten, können Liefer Provisionen von 15 bis 30 Prozent schnell die Rentabilität des Unternehmens gefährden. Laufen alle Bestellungen über Lieferportale mit Provisionszahlungen, so rechnet sich das Business in der Regel nicht.

Wir von order smart wissen, dass Provisionen ein Problem für Lieferdienste darstellen und vielerorts deren Existenz bedrohen. Deshalb arbeiten wir komplett provisionsfrei mit einem Fixpreis-Modell für unsere Web und App-Shops. So weißt du jeden Monat genau, was du bezahlst. Kein Provisions-Wahnsinn mehr.

Tipps, um Liefer Provisionen zu vermeiden

Siehe auch: Portale

Blog

Nach oben