fbpx
app smart GmbH
Star-ratingStar-ratingStar-ratingStar-ratingStar-rating
hat 4,80 von 5 Sternen
506 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Lieferportale

Lieferportale2022-04-18T18:19:42+02:00

Als Lieferportale oder kurz Portale bezeichnen wir Firmen wie Lieferando, Wolt und Uber Eat, die auf ihrer Online Plattform Restaurants und Lieferdiensten die Möglichkeit bieten, dass Kunden bei ihnen online bestellen und bezahlen können.

ALLE ARTIKEL VON A-Z

Alle diese Portale basieren auf einem Provisionsmodell. Das heißt, dass der Lieferdienst für den Service der Lieferportale im Schnitt etwa 15% jeder Bestellung als Gebühr an die Dienstleister wie Lieferando zahlen muss. Das kann schnell sehr teuer werden und die Lukrativität des Lieferdienstes erheblich einschränken. Zwar werden Lieferdienste über die Portale von deutlich mehr potenziellen Kunden gefunden, dafür sind diese dann genauso schnell wieder weg, wenn das Vertragsverhältnis endet. Die Endkunden bestellen dann in der Regel weiter über die Portale und ordern einfach bei einem anderen Lieferdienst.

Vorteile von Lieferportalen

Nachteile von Lieferportalen

Alternativen zu Lieferportalen

Diese Abhängigkeit von Lieferportalen und die enormen Gebühren kann man durch ein eigenes Lieferdienst Shopsystem erheblich eindämmen. Natürlich muss man nicht direkt von den Portalen weg. Es ist allerdings äußerst sinnvoll seine Stammkunden durch Rabatte und Aktionen davon zu überzeugen, zum App bzw. Web Shop zu wechseln und darüber zu bestellen. Dadurch werden auch die Provisionen an die Lieferportale deutlich geringer. Bei order smart gibt es nur einen monatlichen Fix-Betrag, der zu entrichten ist, was den Umsatz des Lieferdienstes spürbar verbessert und die Ausgaben besser planbar macht.

Nutze Lieferportale UND einen eigenen Web oder App Shop für deinen Erfolg

Wenn du bereits bei einem Lieferportal gelistet bist und die Kosten dort senken möchtest, empfiehlt es sich zunächst, ein zweites Standbein aufzubauen. Wie bereits beschrieben ist es eine gute Idee, das Lieferportal und den eigenen Shop von order smart parallel laufen zu lassen. So bleibt das Bestellvolumen gleich hoch und du kannst deine Kunden schrittweise davon überzeugen, über den provisionsfreien Web und App Shop zu bestellen. Auch zur Neukundengewinnung ist es durchaus sinnvoll, bei Lieferportalen gelistet zu sein. Deine Aufgabe besteht dann darin, deine Kunden durch gezieltes Marketing dazu zu bringen, über die App oder deinen Web Shop zu bestellen.

Deine Vorteile mit einem eigenen Shopsystem:

  • Du baust eine direkte Beziehung zu deinen Kunden auf
  • Das Portal hat keinen Zugang oder Kontrolle über deine Kunden
  • Durch die wegfallenden Provisionen sparst du eine Menge Geld

Blog

Nach oben